Ausstellung

Bettgeschichten

Schlafzimmer der früheren Jahrhunderte, Di/Mi/Fr-So: 10-17 Uhr; Do: 10-19 Uhr, bis 24. Mai

Landesmuseum Zürich, 8001 Zürich
Museumstrasse 2 Zürich ZH 8001

Ein Drittel des Lebens verbringt der Mensch im Bett. Das wichtigste Möbel der Menschheit hat eine ganz eigene Vergangenheit. Ein Gang durch die Schlafzimmer des 17., 18., 19. und 20. Jahrhunderts zeigt nicht nur, wie sich Bett oder Nachtwäsche verändert haben, sondern lässt auch erahnen, wie das gesellschaftliche Zusammenleben funktioniert hat.